spacer
  • 22.02.2006 20:51 // paplik erweitert Crossmedia-Netzwerk //
    Kreative Einbindung von Film- und Animations- Know- How

    Neue freie Mitarbeiterin: Ines Reinisch
     
    Die studierte Kommunikationsdesignerin ist spezialisiert auf die Bereiche Design, Film und Animation. Im Rahmen Ihrer Studienarbeit konzentrierte sich Ines Reinisch auf Filmmarketing mit "Trailer machen Filme" und die "Entwicklung der Musikindustrie". Im Ausland arbeitete sie für den mexikanischen Animationsfilmer Luis Téllez und realisierte verschiedene Werbefilmprojekte. Beim Hamburger Kurzfilm- Slam wurde I.Reinisch erst kürzlich durch den Kurzfilm "Schornsteinfeger" mit dem ersten Platz ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit paplik werden dem Kunden noch mehr gestalterische und technische Möglichkeiten angeboten, wenn es darum geht, Unternehmensportraits prägnant und emotional überzeugend auf der Website einzubinden.




    zurück zur Übersicht